Prinzbach holt einen Punkt in Mühlenbach

SV Mühlenbach II – DJK Prinzbach II 5:0


SV Mühlenbach I – DJK Prinzbach I 0:0


(bsch) Die DJK Prinzbach ging als Außenseiter in diese Partie beim Tabellendritter Mühlenbach zumal
diese am vergangenen Spieltag mit einem Auswärtssieg in Schiltach ihre gute Form unter Beweis
stellten.
Mühlenbach machte von Beginn an Druck auf das DJK Tor doch die DJK um Christian Walter zeigte
sich von Beginn an auf der Hut. Nach einer Viertelstunde vergaben die Gastgeber dann zwei gute
Chancen zur 1:0 Führung.
Danach gelang es der Prinzbacher Defensive immer besser die Aktionen außerhalb des Strafraumes
zu halten und die erste Halbzeit ging torlos zu Ende.
Bei Mühlenbach kam im Verlauf der zweiten Halbzeit ihr bester Stürmer Claudius Bührer zum Einsatz
und sorgte für Belebung in der Offensive und hatte nach wenigen Minuten auch gleich seine erste
Torgelegenheit. DJK Keeper Tobi Haag parierte dann aus kurzer Distanz einen Torschuß und hielt
damit seinen Kasten sauber.
Prinzbach musste im Spielverlauf gleich 3 Spieler verletzungsbedingt auswechseln, doch auch die
eingewechselten Spieler hielten dagegen und so ging es in die Schlußphase.
Dort ließen die DJK Akteure auch nichts mehr anbrennen und so feierte man nach dem Schlußpfiff
einen tollen Punktgewinn in Mühlenbach. Prinzbach zeigte eine überragende kämpferische Leistung,
weiter so Jungs !

Foto: Die Spieler der DJK freuen sich zurecht über den Punktgewinn in Mühlenbach

Author: J. E.

Share This Post On
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.