Bittere Heimniederlage für Prinzbach

DJK Prinzbach II – SV Grafenhausen II 3:2

Die DJK Reserve ist im Erfolgsmodus angekommen und es gelang ein 3:2 Heimsieg gegen den direkten Tabellennachbarn.
DJK Torschützen: Dominik Alender, Manuel Christ und Bijahr

DJK Prinzbach I – SV Grafenhausen I1:3(0:0)

(bsch) Bei strahlendem Sonnenschein wollte die DJK nach zuletzt 3 Niederlagen in Folge wieder zurück auf die Erfolgsspur.
Nachdem sich beide Teams in der ersten Viertelstunde zwischen den Strafräumen neutralisierten, war es Prinzbach mit einer Doppelchance von Daniel Haag und Julian Krumm, welche für die erste Torgefahr sorgten. Drei Minuten später die erste Torannäherung der Gäste mit einem hohen Flankenball. In der 29. Minute dann eine Glanzparade von Tobi Haag, der einen Schuss aus der zweiten Reihe parieren konnte. In der 30. Minute dann die größte Möglichkeit für Prinzbach durch Friedrich Martens, der aus aussichtsreicher Position aus ca. 11 Metern den Ball nicht richtig traf und so der Ball das Tor verfehlte. In der 35. Minute ein Eckball für Prinzbach und Abwehrrecke Marc Hilgert war überrascht, dass er frei zum Abschluss kam und über das Tor schoss. Schade, dass Prinzbach die leichten Feldvorteile und das Chancenplus nicht mit einer Pausenführung nutzen konnte.
Nach dem Wechsel passierte zunächst 10 Spielminuten gar nichts. Danach konnten die Gäste die bis dahin erste gut herausgespielte Torchance durch Bär zur 1:0 Führung verwandeln. Zwei Minuten später ein Freistoß für die Gäste aus etwa 20 Metern. Der Freistoß von Holinski wurde abgefälscht und somit keine Abwehrmöglichkeit für DJK Keeper Haag. Der Doppelschlag zur 2:0 Führung für die Gäste war etwas glücklich. In der 64 Minute gelang der DJK durch Torjäger Daniel Haag der Anschlußtreffer zum 1:2. Noch war genug Zeit, um den wichtigen Punktgewinn zu erkämpfen.
Doch Prinzbach tat sich schwer und einige leichte Fehler im Spielaufbau waren die Gründe, dass es in der Schlussphase kaum mehr gute Möglichkeiten gab, um das Spiel doch noch zu drehen.
In der 88. Minute machten die Gäste durch Göppertder den Schlussstrich zum 3:1 Endstand.
Durch diese erneute Niederlage wird es für Prinzbach richtig eng in der Tabelle.
Das Nachholspiel am Mittwoch Abend um 19.30h gegen Altdorf II wird also eine ganz wichtige Partie.

Tag
heuer Zeit Action

Mi 18.04.18 19.30h DJK Prinzbach I – SV Altdorf II
So. 22.04.18 13.00h SV Mühlenbach II – DJK Prinzbach II
So. 22.04.18 15.00h SV Mühlenbach I – DJK Prinzbach I

Zu diesem Spiel sind die Fußballfreunde der DJK Prinzbach herzlich eingeladen.
Die Spieler freuen sich auf die Unterstützung.

Author: J. E.

Share This Post On